Fachtag: Jugendliche zwischen Verletzung, Wut und Erfahrungen der Selbstwirksamkeit. Zum Umgang mit Rassismus in der Jugend(sozial)arbeit am 04.12.2018 in Köln

Bei dieser Tagung nähern sich Fachkräfte der Sozialen Arbeit sowie der außerschulischen Bildungsarbeit durch Fachvorträge und Workshops den unter-schiedlichen pädagogischen Herausforderungen und Ansätzen und erhalten einen Raum zum Erfahrungen. Ziel ist es, den unterschiedlichen Perspektiven und Fallstricken des pädagogischen Umgangs mit Rassismus- und Gewalterfahrungen nachzugehen und die Differenzsensibilität für den beruflichen Alltag zu stärken.

Veranstalter

Landesarbeitsgemeinschaft Katholische Jugendsozialarbeit Nordrhein-Westfalen e. V. (LAG KJS NRW) in Kooperation mit dem Institut für Interkulturelle Bildung und Entwicklung (INTERKULT) und dem LVR-Landesjugendamt

Zielgruppe

Die Tagung richtet sich an Fachkräfte der Sozialen Arbeit sowie der außerschulischen Bildungsarbeit.

Weitere Informationen

Flyer und Anmeldung